Aller au contenu principal

Événement membre

Der Haken der Geschichte

Wie finde ich den Kern meiner dokumentarischen Geschichte, von dem aus sie sich ganz selbstverständlich erzählen lässt? Den Kern oder den Haken verstehen wir im doppelten Sinne als Aufhänger sowie als Stolperstein der

Geschichte.

Der anderthalbtägige Workshop geht aus von den Inputs der erfahrenen und preisgekrönten Regisseurin Karin Jurschick. In einer Carte Blanche stellt sie einige Schlüsselerfahrungen ihrer Arbeit als Dokumentarfilmerin zur Diskussion und setzt sich auf dieser Basis in einem intensiven Austausch mit den Projekten der Teilnehmenden auseinander. Der Workshop soll ausserdem zum Aufbau einer Indie-Dokumentarfilm-Community beitragen.

Nos prochains événements